NYC & Die ersten Tage mit der Gastfamilie

Von Mittwoch bis Samstag war ich, zusammen mit vielen anderen Ayusa-Austauschschülern in New York. Das Hotel war sehr gut und das Essen dort war auch sehr lecker. Nur leider haben wir nur dreimal dort gegessen 🙁 Auf jeden Fall hatten wir ein straffes Programm und wir konnten nur am 1.Tag shoppen gehen 😀 Das Essen beschränkte sich währenddessen überwiegend auf Pizza, Eis und Cola 😀

Am Samstag dann ging es ab nach Newton. Der Bus Richtung Flughafen ging individuell nach der Abflugszeit für den einen ziemlich früh und für den anderen nur früh. Das heißt der erste Bus ging um 3.45 Uhr und der letzte um 6.45 Uhr. Ich hatte das Glück in der letzten Gruppe zu sein 😀 Das Flugzeug von United Airlines war so winzig, dass ich noch nicht einmal darin stehen konnte 😮 😀 Und ich muss sagen, dass ich sehr froh war in Atlanta angekommen zu sein. 😀 Das Flugzeug von Delta Airlines war da sehr komfotabler :b In Panama City angekommen, hielt ich bei jedem Schritt den ich machte Ausschau nach meiner Gastfamilie. Dann stand sie da und ich war so froh :))) Jetzt bin ich schon 3 Tage hier und es ist wunderschön. <333

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.